Dunkel

Hat Ferrari den Monaco-Sieg verschenkt? Formel Schmidt GP Monaco 2021 | auto Motor und sport 

Aufrufe 17 Tsd.
93% 468 34

Hier findet ihr unseren Auto Motor und Sport Formel 1 Instagram-Kanal:
automotorun...

Max Verstappen hat sich den Monaco-Sieg und die WM-Führung geschnappt. Dabei sah nach der Qualifikation noch alles nach einem Ferrari-Erfolg aus. Was lief bei Charles Leclerc schief? Und wieso geriet auch Mercedes aus der Erfolgsspur? Unsere Experten klären auf.

Noch mehr Motorsport, Neuheiten, Tests, Fahrberichte und alles rund ums Auto findet ihr auch hier:
Website: www.auto-motor-und-sport.de/
Facebook: automotorund...

Am

 

25 Mai 2021

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 0   
Jens Frischmuth
Jens Frischmuth Vor 12 Tage
Eine vollkommen inakzeptabele Tonqualität und absolut respektlos gegenüber den Zuhöreren anzunehmen, dass sowas toleriert wird. Selbst im Zweiergespräch mit nur einem Gegenüber wäre mir eine solche Zumutung absout peinlich.
G. M.
G. M. Vor 12 Tage
Zwei Dinge: Ricciardo ist in Barcelona, also dem Rennen direkt vor Monaco bärenstark gefahren, und hat Norris sowohl in Qualifying wie auch im Rennen hinter sich gelassen. Und wie stark Norris ist hat er schon oft bewiesen (zuletzt wieder in Monaco). JEDER Heckflügel biegt sich unter Belastung nach unten, das ist unvermeidlich. Man kann also nicht einfach sagen, man definiert eine Prüfkraft und damit darf sich der Flügel gar nicht durchbiegen. Wenn eine Prüfkraft festgelegt ist und unter dieser Prüfkraft hält ein Flügel die festgelegte Durchbiegung ein, dann ist er legal. Die von manchen Leuten (z. B. Szafnauer) ins Spiel gebrachten 0,5 Sekunden sind ein völliger Blödsinn. 0,5 Sekunden bringt nicht einmal DRS auf der Geraden. Und beim angeblichen "Flexiflügel" ist natürlich anzumerken, dass man bei nach unten gebogenem Heckflügel in schnellen Kurven Zeit verliert. Mich würde sehr wundern wenn dieser Flügel mehr als 0,1 Sekunden bringt. Sehr viel mehr bringt nach meiner Ansicht die skurille Diffusorlösung von McLaren, wo man ja den Mittelteil des Diffusors praktisch per Definition als nicht zum Diffusor gehörig deklarierte.
bob dole
bob dole Vor 15 Tage
Bitte doch mal auch ein passendes (professionelles) Ton- und Videoequipment anschaffen. Das aktuelle Setup is fuer aktuell hochqualitativste (nicht ironisch gemeint) Formel1 Berichterstattung nicht würdig. Danke.
M M
M M Vor 15 Tage
der langweilige monacoscheiss gehört abgeschafft. Die Stimme von B.L. sollte entSCHRECKLICHT werden. Da kann man bestimmt eine Filter drüberlegen
Thomas Dusek
Thomas Dusek Vor 16 Tage
Endlich mal eine spannende Saison!War ja wirklich schon in den letzten Jahren sehr langweilig. Aber hoffentlich kann Red Bull jetzt mal das Momentum mitnehmen! Super Video!!! Schaue Formel Schmidt jedesmal,immer interessant und informativ! Mfg aus Wien!!!
jan w
jan w Vor 16 Tage
bianca mach was an dein tonqualität
DSF one
DSF one Vor 16 Tage
Gute Folge, weiter so :-) ich an Red Bulls Stelle würde es auf einen Protest ankommen lassen, die Belastungstests wurden alle bestanden, von daher gibts da imo überhaupt keinen Spielraum für Mercedes einen Protest zu wagen.
Marco
Marco Vor 16 Tage
Ich liebe Formel Schmidt 🥰😍🥰😍🥰😍🥰😍
PandaVegetto
PandaVegetto Vor 16 Tage
Die Audioqualität der "Mikrofone"…
Александр Иванов
Mercedes Benz kapituliert in Monaco, kaputt.
34 Realist.
34 Realist. Vor 17 Tage
Kein Bange, ab dem nächsten Rennen gewinnt wieder Mercedes ....
Hans Glück
Hans Glück Vor 17 Tage
Super, Madame Leppert zu sehen. Sie hat immer so erfrischende Blogs geschrieben, an die ich mich gern erinnere.
Alen Green
Alen Green Vor 17 Tage
Tja da hat Mercedes den Flexi. Hecklügel wohl ein bisserl verschlafen.
Mahx M
Mahx M Vor 17 Tage
Ein Gruß und ein herzlich Willkommen an Frau Leppert :)
ickekeule
ickekeule Vor 17 Tage
Was für ein mieser Ton...
CJ Johnson
CJ Johnson Vor 17 Tage
Schade das die f1 von der Frau 👩🏻 nur 2 Jahre verschont würde
Mahx M
Mahx M Vor 17 Tage
Anders herum wird ein Schuh draus: Schade, dass es in der Formel 1 und im Umfeld der Formel 1 so wenige Frauen gibt.
Daniel Breitbach
Daniel Breitbach Vor 17 Tage
Ich bin echt gespannt was bei Red Bull passiert wenn die ihren Heckflügel umbauen müssen. Diese Heckflügel sind so legal wie der Ferrari Motor 2019.
M M
M M Vor 15 Tage
Falsch. Die Flügel sind legal. Sie sind durch die Abnahme gekommen
egxxx
egxxx Vor 16 Tage
Immer diese Diskussionen. Dann halt einheitsfluegel und nur der Fahrer und der Motor entscheidet. #hondarulez
Sascha Rataj
Sascha Rataj Vor 17 Tage
Schreckliche Moderatoren stimme der Frau :/
Sascha Rataj
Sascha Rataj Vor 16 Tage
@Tricktrack 777 achso ich wusste nicht das man seine Meinung sagen darf tut mit Leid mister supertoll 😘
Tricktrack 777
Tricktrack 777 Vor 16 Tage
Also die Stimme stört dich? Tja, jetzt müßte ich was scheiben was mir meine Kinderstube nicht zulässt. Von meiner Frau Mutter schon garnig geduldet würde. Du Mann du Gruß PS. Wer einen Fehler findet darf in behalten
TeamLH-NJ
TeamLH-NJ Vor 17 Tage
Also ich finde Bianca Leppert toll. Hübsch, intelligent und Formel1 Expertin. Traumfrau🤔🥰
Mr. Unfair
Mr. Unfair Vor 17 Tage
WARUM HAT DER HANSWURST DIE GANZE ZEIT DIE AUGEN ZU????
Mr. Unfair
Mr. Unfair Vor 15 Tage
@Gekko ja du
Mr. Unfair
Mr. Unfair Vor 15 Tage
@M M ne ich glaube er denkt er sieht cool und erwachsen aus wenn er so kleine Augen macht
M M
M M Vor 15 Tage
wegen der schrecklichen Stimme...oder er sitz aufm Scheisshaus
CJ Johnson
CJ Johnson Vor 17 Tage
Aber die Frau hat schon eine ätzende Stimme -.-
CJ Johnson
CJ Johnson Vor 17 Tage
Schmidt bester Mann 👨🏻
Johannes Kathol Vermögenssicherung
OmG die Stimme der Frau Leppert ist echt NICHT zu ertragen 👂💀 Bitte nicht mehr 🙅 ich hab's keine fünf Minuten ausgehalten 😱
Amschti
Amschti Vor 17 Tage
Kann es so schwer sein? Da gibt es mittlerweile dutzende deutschsprachige Podcast's, Livestreams und E-Gratiszeitschriften. und Herr Schmidt, fährt sie regelmässig mit einem Video pro Rennen an die Wand. Liebe Konkurrenz, hört auf, zu versuchen Witzig zu sein, und "Meinungen" zu bilden und macht mal echten Journalismus!
Roger Williamson
Roger Williamson Vor 17 Tage
Herr Schmidt mit fast geschlossenen Augen.
XeL Play
XeL Play Vor 17 Tage
Wiedermal Top infos. Jetzt sieht man auch einmal Frau leppert, die man ja sonst nur aus den Online-Artikeln kennt...sehr schön und bitte weiter so. Vllt. wäre es ja auch in zukunft möglich kurze, Interviews mit einzubauen/reinzuschneiden - (Zum beispiel mit Toto Wolff etc. auch wenn es nur eine oder 2 Fragen sind) falls es dann nicht zulang wird!?
chadvader93
chadvader93 Vor 17 Tage
wenn es bei Mercedes schief läuft, dann richtig
philipp ruest
philipp ruest Vor 17 Tage
Ein wahnsinns Überholmanöver gab's im Rennen: Giovinazzi in Mirabeau außen an Ocon vorbei.
shadow
shadow Vor 17 Tage
Ich liebe Formel Schmidt und schaue mir jede Folge an, aber die Ton Qualität oder Stimme (Ich bin mir nicht sicher an was es lag) der Frau Leppert war grausam. Ich bekam schon bei der zweiten Frage von ihr starke Ohrenschmerzen. Habe dann den Ton ausgeschaltet, wenn sie geredet hat.
Jonas Schöneberger
Sehr interessant aber bitte das nächste mal mit nem besseren Mikro
Badehose1989
Badehose1989 Vor 17 Tage
Formel Schmidt ist einfach gut.
scuferia
scuferia Vor 17 Tage
Leclerc hätte von Pole locker gewonnen. Sainz hat ja auch gezeigt wie konkurrenzfähig Ferrari war, der hätte auch gewonnen wäre er vorne gewesen. In Monaco gewinnt halt der, der nach Kurve 1 vorne ist. Das Rennen findet am Samstag statt (Qualifying), Sonntag ist nur noch 78 Runden hinterherfahren. Aber so ist Monaco halt.
M M
M M Vor 15 Tage
stimmt, so ist Monaco. Extrem langweilig, daher : ABSCHAFFEN
Bernhard Siegl
Bernhard Siegl Vor 17 Tage
Ähm ... ich glaube ich ... ähm .... habe eine .... qietschstimme ... und ... ähm ... warum hat Schmidti die Schlafagen ... ähm ... ähm
Bernhard Siegl
Bernhard Siegl Vor 10 Tage
@Mahx M Die Transkription der Moderatorin ist korekt wiedergegegeben. Sie können es gerne per Stoppuhr nachmessen. Der Sarkasmus zu den Schlafaugen spielt auf das "amteurhafte" Setting eines Videochats einer professionellen Medienprouktionsfirma an. Sorry, aber auch Medienprofis düfen sich gerne dazu bequemen ein halbwegs gutes Setting hinzubekommen - kann ja mittlerweile jeder Schüler wenn er in Pandemiezeiten homeschooling und Prüfungen erledigt.
Mahx M
Mahx M Vor 17 Tage
Es ist wahrscheinlich berechtigt, auch kritische Anmerkungen zu posten, aber ich finde, es wäre schön, wenn das in einer fairen Form geschieht.
Punj
Punj Vor 17 Tage
Wie hier alle sie bashen nur weil es ihr erstes Interview ist (wenn nicht sogar erster Videoauftritt ist) und sie eine Frau ist. Schämt euch. Finde sie hat es nicht viel schlechter gemacht als die zwei anderen Kollegen und dafür dass es ihr erstes Interview ist, ist es echt gut! Hätte nichts dagegen sie öfter zu sehen.
DSF one
DSF one Vor 16 Tage
@Korbinian Leiß same, besseres Mikro und das ist gut
Punj
Punj Vor 17 Tage
@Korbinian Leiß Das stimmt
Korbinian Leiß
Korbinian Leiß Vor 17 Tage
Sehe ich genauso. Nur ein besseres mikro muss drin sein....
Thomas Schauer
Thomas Schauer Vor 17 Tage
Hmmm bisschen kurz die Folge. Wie schätzt Michael das Kräfteverhältnis zwischen Mercedes und Red Bull ein? Wie viel fehlt Ferrari auf die Spitze? Es heißt, dass ihnen immer noch Motorleistung fehlt, aber wie viel zu Honda/Mercedes? Schmidti hat da doch bestimmt schon einmal GPS-Hochrechnungen gesehen. Was ist mit Alpine, Alpha Tauri, Alfa Romeo, Haas, Williams?Vorschau mit Tipps für Baku. 🤔
Stefan Weilhartner
Stefan Weilhartner Vor 17 Tage
bzgl. flügel: es gibt keinen flügel der sich nicht verbiegt, selbst wenn der aus 10cm dickem diamant wäre, würde sich der flügel verbiegen. dann vielleicht nur um ein paar nanometer. aber er verbiegt sich. und genau das ist der kernpunkt der diskussion. wenn es genormte tests gibt, die diese grenzen messen, dann hat man ja ein faires verfahren, das für alle gilt und somit passt das.
Starmenca
Starmenca Vor 17 Tage
Ich denke, Monaco sollte langsam stillgelegt werden. Macht keinen Sinn mehr, Ferrri von Alesi kaputt, eine Franzose setzt den zweiten Ferrari in die Planke und Charles, ja der crasht hier offensichtlich notorisch gerne. :-)
Michael Brüggen
Michael Brüggen Vor 17 Tage
Danke für s reinstellen 🎬🎬🎬🎬🎬 und die Expertise 👍👍👍👍👍 die Taktik von Vettel war brilliant das muss man einfach auch Mal sagen . Wie viel rennen waren es 5 ? Da kann noch einiges passieren in der WM . Verstappen start Ziel Sieg ,mehr geht nicht in Monaco . Front Heck Flügel Diskussion , na ja das ist die Formel 1 wie sie leibt und lebt , das gehört dazu . Es bleibt zum Glück noch spannend in der Formel 1 . Das reisst einen halt eben mit .
Mahx M
Mahx M Vor 17 Tage
Stimmt schon, dieser Teil der Technik - das Ausloten der Grenzen nicht nur in der Funktion, sondern auch bei der Regelauslegung - ist ein seltsamer, aber auch ein faszinierender Teil der Formel 1. Dass sich Mercedes beschwert, ist einerseits zu verstehen, andererseits ein weiteres Signal der Dünnhäutigkeit. Es war auch gut zu erkennen, wie Hamilton und Wolff nach nur einem schlechten Rennen reagieren.
Michael M.
Michael M. Vor 17 Tage
freu mich wieder so sehr auf euer Studio, die Qualität dieser Aufnahmen ist doch eher mäßig, außerdem vermiss ich ein wenig das altbekannte und eingespielte Duo... Nachtrag: nichtsdestotrotz inhaltlich wieder ein mega Video!
Michael M.
Michael M. Vor 17 Tage
@David van Koppen ja sie hats gut gemacht, aber die alte Konstellation hat auf mich iwie gemütlicher und freundschaftlicher gewirkt, jetzt wars so ein wenig überprofessionell, aber ja, Hauptproblem ihrerseits war hauptsächlich Bild- und, vor allem Tonqualität...
David van Koppen
David van Koppen Vor 17 Tage
War doch voll in Ordnung für das erste Mal
Volker Racho
Volker Racho Vor 17 Tage
Sportlich ein Kracher? Ähm, diese Prozession mit null Überholmanöver.
proesterchen
proesterchen Vor 17 Tage
Michael Schmidts Fahrernotenartikel sind professionelles Shitposting.
Christian v Seggern
Der Ton von Frau Leppert war grausam, tut mir leid aber nach 10 min. Musste ich ausmachen das war eine ganz fiese Stimmlage für mich .
Alexander Pracht
Alexander Pracht Vor 17 Tage
Willkommen im Online-Studium.
m bree
m bree Vor 17 Tage
mit taste 'l' kannst du 10 sekunden nach vorne :)
Thorsten P
Thorsten P Vor 17 Tage
nach 2 Minuten raus...
Eierpabboe
Eierpabboe Vor 17 Tage
Jedes Material verbiegt sich unter Last, die Frage ist immer wieviel. Selbst der Betonboden über den man läuft verbiegt sich, das lässt sich mit guter Sensorik messen. Wenn die Tests bestanden werden ist das der Wagen legal. Ändert man den Test innerhalb der Saison ist das eine Regeländerung innerhalb der Saison.
DSF one
DSF one Vor 16 Tage
@Eierpabboe sehe ich genauso
Eierpabboe
Eierpabboe Vor 17 Tage
@proesterchen wie ich oben schon geschrieben habe gibt es Tests die alle Autos am Anfang der Saison bestanden haben. Diese Tests sind definiert und gegen diese Tests entwickelt ein guter Ingenieur das Auto. Wenn man davon abweicht kann man sich demnächst nach jedem zweiten Rennen an irgendeinem grünen Tisch setzen und die Juristen die WM entscheiden lassen. Das ist nicht im Sinne der F1. Die sollen einfach zur nächsten Saison die Tests ändern und alle frühzeitig informieren wie die Tests aussehen. Dann können sich alle drauf einstellen. Die guten Ingenieure werden die Grauzonen finden und nutzen.
proesterchen
proesterchen Vor 17 Tage
@Eierpabboe Weisst Du, was sich in den Regeln findet: "In order to ensure that the requirements of Article 3.8 are respected, the FIA reserves the right to introduce further load/deflection tests on any part of the bodywork which appears to be (or is suspected of), moving whilst the car is in motion."
Eierpabboe
Eierpabboe Vor 17 Tage
@proesterchen Es gibt einen Test, den alle Autos vor der Saison bestanden haben. So ein Test ist teil der Regeln, und wenn nicht sollte er es möglichst schnell werden.
proesterchen
proesterchen Vor 17 Tage
Finde den Test in den Regeln. Ach, der steht da gar nicht? Hmmm.
marfbear
marfbear Vor 17 Tage
Gebt der Frau doch bitte ein besseres Mikrophon!
Sinan cSs
Sinan cSs Vor 17 Tage
Bitte kauft ihr ein Mikrofon 🎙 das kann man nicht anhören
yo-yo -yo
yo-yo -yo Vor 17 Tage
Ich glaub sie hat überhaupt kein Mikro benutzt
Michael Karrasch
Michael Karrasch Vor 17 Tage
Was war nochmal ihr Beitrag zu dem Thema ?
F1PerSempre
F1PerSempre Vor 16 Tage
Was für eine dumme Aussage. Sie macht nichts anderes, als die anderen Interviewpartner. Schmidt den Ball zu spielen, damit die Zuschauer informiert werden. Die Frage ist also berechtigt, was dein Kommentar zu diesem Thema soll.
A. M.
A. M. Vor 17 Tage
Was waren nochmal die Beiträger aller anderen Interview Partner von ihm??
coldfire30
coldfire30 Vor 17 Tage
Also wenigstens eine spannende Szene gab es... Vettel und Gasly fahren Seite an Seite den Berg hoch und in der Sekunde schneidet die Regie auf eine Wiederholung von Stroll. Hab selten so fassungslos vor dem TV gehockt.
Mahx M
Mahx M Vor 16 Tage
@Jonas P Danke für die Information :) Interessant!
Jonas P
Jonas P Vor 16 Tage
Ich habe gelesen, dass Monaco das enzige Rennen ist, wo nicht F1 die Regie führt, sondern irgendein französischer/monegassischer Fernsehsender. Deswegen war das wohl so katastrophal 😅😅
Mahx M
Mahx M Vor 17 Tage
Ja, das war wirklich bemerkenswert. Hoffentlich gibt es da bei der TV-Produktion ein ähnliches Debriefing wie bei einem Team, das im Rennen einen Fehler gemacht hat.
pablo cramer
pablo cramer Vor 17 Tage
Schlimm diese neue Stimme. So sehr ich diesen Kanal schaetze, aber solange diese Dame dich begleitet bin ich weg. Schade.
pablo cramer
pablo cramer Vor 17 Tage
@K L Hat nichts mit unflexibel oder gar engstirnigzu tun. Ich folge dem Kanal seit dem ersten Tag. Und ich erlaube mir meine Meinung zum hochgeschaetzten Michael Schmidt auszusprechen. Ich finde mit Verlaub diesen Einwand von @kl aermlich.
K L
K L Vor 17 Tage
Wie kann man nur so engstirnig sein? Ich bin hier, um die exquisite Meinung von Herrn Schmidt zu erfahren und das passierte so wie immer. Klar ist die Dame eine Überraschung und man muss sich an sie gewöhnen. Aber wer ernsthaft wegen dieser Dame dieses Format nicht mehr unterstützen will, so hinterfrage ich den Charakter. Ist pablo Cramer so unflexibel?
Bx
Bx Vor 17 Tage
Kein Verlust.
Haakjöringsköd
Haakjöringsköd Vor 17 Tage
Das wirkt nur wegen des Tons so.
A. M.
A. M. Vor 17 Tage
👋
guitarronio ronio
guitarronio ronio Vor 17 Tage
max hat fast mit 10 Sekunden Unterschied gewonnen Ich glaube, dass Leclerc das Rennen auch nicht hätte gewinnen können!
guitarronio ronio
guitarronio ronio Vor 17 Tage
@Srga91 Ich denke, 50/50 werden wir nie genau wissen, aber Leclerc hatte bestimmt ein sehr gutes Rennen in Monaco gefahren!
Srga91
Srga91 Vor 17 Tage
Sainz hatte aber auch Graining auf dem harten Reifen als er ca. 3 sec. hinter Verstappen war und es wurde mit Fortdauer des Rennens eher schlimmer als besser. Zudem hat er Zeit beim Überrunden und hinter Bottas verloren. Wäre Leclerc von der Pole aus ins Rennen gegangen, hätte er das Rennen wahrscheinlich auch gewonnen. Von der Pace her war der Ferrari auf Augenhöhe mit RB und Charles hätte sein Rennen darauf ausgerichtet die Reifen zu schonen um einem Overcut von Verstappen vorzubeugen.
Fabian 0906
Fabian 0906 Vor 17 Tage
Er hätte nen Overcut gemacht und gewonnen, so wie Perez.
guitarronio ronio
guitarronio ronio Vor 17 Tage
@proesterchen zandfoort
proesterchen
proesterchen Vor 17 Tage
Wo war das Rennen noch mal? Ach so, na dann ...
V M
V M Vor 17 Tage
Langweiliges bla bla und auch noch eine Frauenstimme wie eine Kreissäge.
Norbert Hofstetter
Norbert Hofstetter Vor 17 Tage
Kann ich so überhaupt nicht bestätigen! Schaut euch mal das Gesülze bei SKY an! Ein Reporter der nur auf Sensationslust aus ist, mit null Verständnis für die realen Fakten! Da muss ich dem Schmidi und seiner Kollegin wirklich ein grosses Lob aussprechen, die haben wirklich Fakten und Informationen zu Tage gebracht, die der Realität sehr wohl entsprechen, ohne Sensationsgier und unterschwelliger Schadenfreude! Sehr gut ihr Beiden, weiter so!
pablo cramer
pablo cramer Vor 17 Tage
ja, das finde ich auch. Voellig belangloser Kommentar mit einer unertraeglichen Stimme.
Fatih Dündar
Fatih Dündar Vor 17 Tage
Das Mercedes-Debrief-Video wird diesmal interessant. Schmidti, mach mal ne Reaction auf das Video 😃
patrick771
patrick771 Vor 17 Tage
"Der Verstappen-Boxenstopp war jetzt nicht der schnellste". DOCH! Der schnellste von allen sogar -> DHL Fastest Pitstop Award Der von Perez war eher langsam ...
Thomas Dusek
Thomas Dusek Vor 16 Tage
Stimmt 💯👍 Noch schneller geht's eigentlich nur bei Red Bull Racing!
Rian Castermans
Rian Castermans Vor 16 Tage
2,02 sec
F. Trt.
F. Trt. Vor 17 Tage
Ich glaube es war eher relativ gemeint. Red Bull könnte noch schneller, sind aber eher auf Sicherheit gegangen.
Michael M.
Michael M. Vor 17 Tage
jo, hat vermutlich Verstappen und Perez verwechselt...
proesterchen
proesterchen Vor 17 Tage
Na jetzt komm hier mal nicht mit Fakten! Das geht nun wirklich nicht!
Rick Memmet
Rick Memmet Vor 17 Tage
Red Bull muss dringend disqualifiziert werden wegen den biegenden Heckflügel!
guitarronio ronio
guitarronio ronio Vor 16 Tage
@Norbert Hofstetter Ich denke auch, weil Mercedes auf den gelben Reifen in 3 Rennen pro Runde eine halbe Sekunde schneller ist als Redbull !! und dann weint Mercedes auch über den Flexwing, wirklich sportlich.das passt zu lewis und mercedes !!
Norbert Hofstetter
Norbert Hofstetter Vor 17 Tage
Keine Angst der Mercedes-Benz biegt in den nächsten Rennen die Bullen wieder runter, ob mit oder ohne Flexiflügel! Dann wird der Dr. wieder nacht trockenen Formulierungen suchen warum sie nach diesem ach so grandiosen Sieg in Monaco jetzt wieder hinterherfahren und die WM Führung doch nur ne Eintagsfliege war! Hahahaha!
Maody66TV
Maody66TV Vor 17 Tage
Frei nach Bastian Sick: Der Genitiv ist den Dativ seinem Tod!
Tim Selz
Tim Selz Vor 17 Tage
Schnauze drecks Mercedes fanboy
guitarronio ronio
guitarronio ronio Vor 17 Tage
und muss 6 ander teams ach dringend disqualifiziert werden ??? !! jetzt, da redbull zu gut ist, muss mercedes etwas tun, um max zu verlangsamen. ps max hatte letste jahr ach ebenfalss kein das system zur verfügung !! p.s mercedes had ach biegenden Heckflügel!
sj Sch
sj Sch Vor 17 Tage
Ähm ähm ähm als Journalistin ist leider nicht ganz optimal, aber dennoch danke 👍
sj Sch
sj Sch Vor 17 Tage
@Bx bestimmt auch 😉 leider klingt das nicht immer so gut, aber heute ist das eben der Standard 🙈
Bx
Bx Vor 17 Tage
Die vielen "äh" und "ähm" bei den Anderen haben dich nicht gestört, oder?
Haakjöringsköd
Haakjöringsköd Vor 17 Tage
Sie ist deutlich besser als der Durchschnitt. Der Ton war leider nicht so schön.
HCG
HCG Vor 17 Tage
✌️
Nächster
Top 10 Confusing Pit Stops
8:44
15 Classic Kimi Moments
4:36
Aufrufe 113 Tsd.
IS THIS ILLEGAL?? #SHORTS
1:00
Aminata unter Sechslingen
15:57